Wein-Kategorien
Sie sind hier: Frankreich Burgund

Mâcon-Chaintré "Pierres Polis" 2016

Mâcon-Chaintré "Pierres Polis" 2016

Domaine Barraud

Home of Chardonnay (12,5% Vol.)

Die Chardonnay-Traube erhielt ihren Namen nach dem gleichnamigen Ort nicht weit von Mâcon im südlichen Burgund. Während die Stadt selbst auf einen Aufschwung zu warten scheint und vom Alten zehrt, hat sich die Chardonnay-Traube von ihrer "Überzucht" in den 90er Jahren prächtig erholt. Sie ist endlich wieder "in". Zu verdanken hat sie dies Weinen wie diesen, die nicht die Kraft, das Holz und die Butter der 90er Jahre suchen, sondern die vielgesuchte "Trinkigkeit". Ein Wein, der Freude machen soll, am Tisch begeistern und Freunde einen Abend lang unterhalten.
Die Familie Barraud schafft es, diese Tugenden der Chardonnaytraube in die Flasche und final in ihr Glas zu bringen. Diese Trauben von "polierten Steinen" wurden je zur Hälfte im Stahltank und im foudre (großes Holzfass) ausgebaut. So hat der Wein einerseits eine stahlig-mineralische Ader als auch eine runde Eleganz. Der Wein duftet erstaunlich nach dem Weinberg aus dem er stammt und ich kann nur jedem Weinfreund wärmstens empfehlen, nicht nur die touristisch attraktive Côte d´Or zu besuchen, sondern das von Gutsherrenhäusern, Höfen und kleinen Schlösschen gesäumte und wildromantische Mâconnais zu besuchen. Weine wie diese versüßen die Fahrt in den Süden und bereiten die Reise bestens vor...

Alkoholgrad: 12,5% Vol.
Allergene: enthält Sulfite
Ursprungsland: Frankreich
Anschrift des Erzeugers:
Domaine Daniel, Julien et Martine Barraud
3 Place de la Mairie
F-71960 Vergisson

ArtNr.: 203-4001-2016

Auf Lager
12,90 € * 0.75l - 17,20 € * / l

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch:

Finkenweine – Ausgewählte Weine für Kulinarier
* inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten