Wein-Kategorien
Sie sind hier: Frankreich Burgund

St. Aubin "Compendium" 2018

St. Aubin "Compendium" 2018

Joseph Colin

Vive la complixite (13,5% Vol.)

Der Einstiegs-St. Aubin von Joseph stammt aus mehreren Parzellen: Lieux dits Champ Tirant, En l’Ebaupin und Tope. Ohne Intervention (Naturhefen, ohne Schwefel und ohne Batonnage) wird dieser Chardonnay nach 12 Monaten Fassreife (nur etwa 15% neues Holz) abgefüllt und ergibt einen herrlich animierenden St. Aubin. Bereits am zweiten Tag nach dem Öffnen entwickelt der Wein eine Spannung und Komplexität, die man ihm am ersten Tag vielleicht noch gar nicht zugetraut hätte. Die typisch Mineralik ist gerade in heißeren Jahren in St. Aubin immer noch so ausgeprägt, dass man diese Weine auf den Karten großer Burgunder nicht mehr missen möchte. Neben den beiden Montrachet-Dörfern gibt es eine zunehmend starke dritte Kraft. Und St. Aubin grenzt sozusagen von der Rückseite an besagten Montrachet. Da es in dem hinteren Tal stets etwas kühler als in Meursault, Puligny oder Chassagne ist, werden in den klimawarmen Jahren hier immer bessere Weine gekeltert. Wer weiß, vielleicht wird die Hierarchie in einigen Jahrzehnten nochmal neu definiert?

Alkoholgrad: 13,5% Vol.
Allergene: enthält Sulfite
Ursprungsland: Frankreich
Anschrift des Erzeugers:
SARL Joseph Colin
32, rue des lavières
FR-21190 St. Aubin

ArtNr.: 203-4402-2018

Auf Lager
35.90 € * 0.75l - 47.87 € * / l
Finkenweine – Ausgewählte Weine für Kulinarier
* inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten