Biodynamische Weine

Biodynamische Weine im Aufwind: Jerome Castagnier und Vincent Eymann

Biodynamische Weine sind auf dem Vormarsch. Unabhängig davon, ob man die Lehren eines Rudolf Steiner studiert hat oder dem natürlichen Gleichgewicht skeptisch gegenübersteht: Die meisten der aktuellen Spitzenweingüter, die ihre Herkunft unverfälscht zum Ausdruck bringen wollen, arbeiten heute biodynamisch.

Eine Geschichte, wie sie in Burgund in den letzten beiden Dekaden häufig erzählt wurde: Ein Weingut mit schönen, soliden Burgundern wird von der nächsten Generation übernommen und die ersten Veränderungen finden im Weinberg statt. Wenn wie im Falle von Jerome Castagnier fast alle Weinberge der Familie in Grand oder Premier Crus der besten Gemeinden in Burgund stehen und jeder Quadratmeter so teuer ist, wie real estate-Preise in New York, dann darf man schon sehr, sehr bemüht um die dort wachsenden Trauben sein. Grandiose Burgunder sind die logische Konsequenz…

Die Familie Eymann in der Pfalz arbeitet ebenfalls biodynamisch und besitzt zudem noch ein paar der letzten Wurzelechten Rieslingreben in Deutschland! Bei den Burgundern kommen ertragsarme Klone aus der Heimat dieser großen Rebsorten zum Einsatz und so zeigt sich das Programm von Vincent Eymann sehr homogen und ausgeglichen, mit einer Tiefe, die in der Pfalz Ihresgleichen sucht (aber nur schwerlich findet).

Domaine Castagnier

Jerome Castagnier lernte Trompete und führte damit sogar das militärische Musikcorps der französischen Nationalgarde zu Staatsanlässen. Der lange Atem hilft ihm bei der mühsamen naturnahen Bewirtschaftung der Pinot Noirs und Chardonnays in den alten Weinbergen der Familie. Was für ein Patrimoine an exzellenten Weinlagen: Clos Vougeot, Charmes Chambertin, Clos St. Denis, Clos de la Roche usw. usf. So ein Erbe wünscht man sich! Und Jerome geht mit diesem reichen Erbe höchst sorgsam um und keltert herausragende Burgunder ohne Übergewicht oder Makeup, sondern genau so, wie wir Burgunderfans es mögen. Der Fokus liegt auf gesunder Frucht, Eleganz und aromatischer Komplexität. Der Stil zieht sich vom einfachen Coteaux Bourgignons bis zum Bonnes Mares durch. Da die Nachfrage auch hier ungleich größer als die vorhandene Menge ist, arbeitet Jerome mit ein paar Freunden zusammen, die ihm einen Teil ihrer kostbaren Trauben verkaufen, so daß er sein Sortiment um ein paar wunderbare Weißweine aus den besten Lagen (Corton Charlemagne, Puligny-Montrachet…) und den fehlenden Mosaiksteinchen in rot (Vosne-Romanée, Bonnes Mares…) ergänzen kann. Ein tolles Programm, wie man es in Burgund in der Tiefe und Breite selten findet. Dabei sprechen alle Weine die Sprache ihrer Terroirs und sind trotzdem in der Handschrift verwandt.

Biodynamische Weine

Biodynamische Weine von der Domaine Castagnier aus Morey-St. Denis

Vincent Eymann

Unaufgeregt und weitsichtig führt der junge Vincent Eymann das elterliche Weingut zu neuen Höhen. Seine Mutter Inge ist sehr stolz darauf, die Weine ihres Sohnes zu vertreiben, die einen klaren Fokus auf feine Rieslinge und ausgewogene Burgunder haben. Ähnlich den großen Vorbildern in Burgund ist es das erklärte Ziel, Weine zu erzeugen, die ihre Herkunft ausdrücken und keiner schnelllebigen Mode folgen. Ausgezeichnete Lagen im kleinen Gönnheim, in Dürkheim und Wachenheim mit teilweise sehr alten Rebanlagen bilden die Basis für das ambitionierte Schaffen dieses sympathischen, kleinen Pfälzer Familienweinguts.

Die Haardtrandlagen Schlossberg und Fuchsmantel sind terrassiert und geprägt von kargen, leichten Buntsandsteinböden und dem kühlen Klima des Pfälzer Waldes. Die Gönnheimer Lagen Sonnenberg und Mandelgarten zeichnen schwere, kalkreichen Lössböden aus und sind besonders für Spätburgunder prädestiniert. Neben Spontangärung machen Niedrigsterträge und eine lange Reife im Holzfass diese Weine zu einzigartigen Repräsentanten ihrer Herkunft.

Während die Guts- und Ortsweine die Handschrift des Gutes tragen und wunderbar stimmige Vertreter ihrer Art sind, sind es die Weine aus der Spitzenselektion Toreye, die unseren Christian dank Spontangärung der Früchte aus den ältesten Rebanlagen und Ausbau in (großen) Holzfässern vor Begeisterung eine substantielle Spontanbestellung haben auslösen lassen…

Biodynamische Weine

Biodynamische Weine aus der Pfalz vom Weingut Eymann