Wein-Kategorien
Sie sind hier: nach Weingut Bruno Rocca
Bruno Rocca

Bruno Rocca

AZIENDA AGRICOLA RABAJA DI BRUNO ROCCA, BARBARESCO - Bei meinem Besuch in Barbaresco empfing mich die charmante Luisa Rocca und präsentierte stolz die grandiosen Weine des Familienweingutes. Wunderschön direkt oberhalb der Lage Rabaja gelegen herrschen beste Bedingungen, um einen überzeugenden Wein von Weltformat zu erzeugen. Bruno Rocca hat sich die großen Burgunder zum Vorbild genommen und bereitet die eleganten Barbaresci aus Einzellagen stilsicher im Barrique.
Für mich persönlich sind diese Weine die aktuell qualitativ die einzigen, die auf Augenhöhe mit den großen Weinen des Angelo Gajas sind. Sie funkeln wie die Sterne über dem Weinberg Rabaja, sind voller Eleganz und Rasse, dabei zwar eher modern und recht zugänglich, aber doch mit langer Lagerung zweifelsfrei deutlich gewinnend.
Der Barbaresco aus 2010 ist eine sehr gute Möglichkeit, um sich an die Nebbioli von Bruno Rocca ranzuschmecken, da er jahrgangsbedingt recht vollmundig und früh antrinkbar ist, aber auch das schöne Säurespiel der Nebbilotraube in eleganter Art und Weise zum Ausdruck bringt. Er stammt aus einer Einzellage, wird aber in den nächsten Jahren noch nicht als solche deklariert werden. Die 2006er, 2007er und 2010er Rabaja zeigen sehr schön die Jahrgangsunterschiede: jetzt aktuell ganz jung, macht der 2007er viel mehr Spaß und ist so vollmundig, dass man schon einmal das Lagern vergisst. Der 2006er dürfte auf die lange Sicht der bessere Wein sein, braucht aber sicher 10 Jahre, um seine volle Größe auszuspielen. Das Programm wird abgerundet durch die nur in besten Jahren erzeugte Auslese „Maria Adelaide“ benannt nach der Großmutter. Die 2010er sind vielleicht die besten bisher erzeugten Weine der Familie Rocca?

Mehr lesen

Barbaresco 2012

Bruno Rocca

(F)Einschmeichler (14,5% Vol.)

Wenig Lagerbestand

Barbaresco 2013

Bruno Rocca

Großes Jahr, großer Einstieg (14,5% Vol.)

Wenig Lagerbestand

Barbaresco "Coparossa" 2012

Bruno Rocca

Langlebiger als der Jahrgang vermuten lässt (14,5% Vol.)

Wenig Lagerbestand

Barbaresco "Coparossa" 2013

Bruno Rocca

Leider der letzte Jahrgang (14,5% Vol.)

Wenig Lagerbestand

Barbaresco "Rabaja" 2012 (Magnum)

Bruno Rocca

Doppelter Genuß (14,5% Vol.)

Wenig Lagerbestand

Finkenweine – Ausgewählte Weine für Kulinarier
* inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten