Wein-Kategorien
Sie sind hier: Spanien

Spanien

In Spanien scheinen die Verhältnisse genau umgekehrt wie in Deutschland. Die teuersten Weine werden alle exportiert, die Spanier trinken weniger eichenbetonte Weine als man hierzulande erhält und die Winzer suchen inzwischen eher Höhenlagen und versuchen, den Einfluss der Klimaerwärmung zu verschmerzen. Aber die spanische Weinszene bleibt ungemein spannend, wenn man sich von Vorurteilen löst und nach kleineren Weingütern mit naturnahem Anbau sucht. Ich bin froh, dass unser Programm durch einige ausgewählte Weine ergänzt wird, weil es einfach keinen Ersatz für diese vollfruchtigen, cremigen und trotzdem komplexen Weine gibt. Und wenn Sie blumige Weißweine lieben, dann sollten Sie mal einen Albarino probieren...

Mehr lesen

Barbuntin 2015

Quinta de Couselo

Unter Freu(n)den (13% Vol.)

Wenig Lagerbestand

Casanova 2015

Pazo Cazanova

Rendezvous gefällig? (13% Vol.)

Auf Lager

Godello de Monterrei 2015

Fraga do Corvo

Galizien für alle! (13% Vol.)

Auf Lager

Rosal Albarino 2015

Quinta de Couselo

Der Signature-Albarino (13% Vol.)

Auf Lager

Turonia 2015

Quinta de Couselo

Der Strahlende (13% Vol.)

Wenig Lagerbestand

Pazo Casanova 2015

Pazo Cazanova

Komplexer und eleganter als es der Preis vermuten lässt (13% Vol.)

Auf Lager

Seleccion 2011

Quinta de Couselo

Der Gefeirte (13% Vol.)

Auf Lager

Habla del Silencio 2011

Habla

Frische und Wüste müssen sich nicht widersprechen, neugierig? (14,5% Vol.)

Wenig Lagerbestand

Nr. 11 2010

Habla

Der Top-Wein aus Extremadura bringt zusätzliche Finesse und Nachdruck (14,5% Vol.)

Wenig Lagerbestand

Probierpaket: "Spaniens weiße Weste" FREI HAUS (4,5 l)

Quinta de Couselo

Galizien kommt! (12,5-13,5% Vol.)

Wenig Lagerbestand

Finkenweine – Ausgewählte Weine für Kulinarier
* inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten