Wein-Kategorien
Sie sind hier: Italien Friaul Borgo del Tiglio

Collio Bianco 2016 (Friulano, Sauvignon, Riesling)

Collio Bianco 2016 (Friulano, Sauvignon, Riesling)

Borgo del Tiglio

Die Eintrittskarte (14% Vol.)

Der 2016er Collio Bianco ist zwar unverkennbar ein Borgo del Tiglio Bianco aus Sauvignon, Riesling und Friulano und doch ist der 2016er komplett anders als der 2015er. Während letzterer zur Arrivage schon komplett offen war, ein reines Bukett, mittleren Körper und harmonischen Abgang aufweist, scheint der 2016er zunächst komprimiert und eher wie ein ungeschliffener Rohdiamant. Ein Wein, den man schnell unterschätzen kann. Nach einer Stunde, Sie ahnen es, explodiert der Wein förmlich. Hier spielt sich in der Mitte einiges ab, wo die komprimierten Mineralien zu Kraft und Nerv, Frucht und Elektrizität werden. Im Abgang explodieren Maracuja und Aprikose nebst mineralischen Komponenten und der Wein hallt sehr lange druckvoll nach. Wie kann so ein Wein ein "Einstiegswein" sein? Während ich den Bianco in jedem Jahr schätze, ist dieser ein scheinbar für Dekaden gemachter Grand Cru. Ich kann mir beim Probieren nicht vorstellen, ob und wie der Studio di Bianco da noch etwas draufsetzen kann... ich werde berichten...

Alkoholgrad: 14% Vol.
Allergene: enthält Sulfite
Ursprungsland: Italien
Anschrift des Erzeugers:
Az. Agr. Borgo del Tiglio di Nicola Manferrari
Via San Giorgio 71
I-34071 Brazzano (GO)

ArtNr.: 302-0101-2016

Auf Lager Lieferzeit: 15 - 30 Tage
20,00 € * 0.75l - 26,67 € * / l

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch:

Finkenweine – Ausgewählte Weine für Kulinarier
* inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten